Giles Deacon für Ann Summers

Giles Deacon ­- klingelt´s? Nein, dann wird es aber Zeit. Der hühnenhafte Brite ist einer der ganz großen Designer der letzten Dekade; sein Lebenslauf liest sich wie das Who is Who der Modebranche: Louis Vuitton, Bottega Veneta, Ralph Lauren, Daks, Ungaro, Fay, Mulberry und jetzt Lingerie für Ann Summers. Der Brite ist bekannt für seine Detailarbeit, die Wow-Effekte hervorzaubert. Bekannt wurde er mit seinen Kleidern aus ausgestanzten Stoffblättern.
Giles Deacon weiss gekonnt zu inszenieren und seine atemberaubend schlichten Abendroben sind ein Traum. Nun hat er für Ann Summers seine erste Lingerie-Kollektion entworfen und diese ist nicht von schlechten Eltern.

„I wanted the collection to combine great shapes and thoughtful details, and to offer the highest quality at affordable prices,“ Giles says. „I designed for women who might be buying these pieces to complement different aspects of their personalities – whether that’s flirtation, dominance or playfulness. The finished collection enables them to pick and choose and have fun with all of the ranges as a foundation for any outfit or occasion.“

  • giles-deacon-lingerie-colle
  • summers-deacon
  • giles-deacon-lingerie
  • giles-deacon-ann-summers
  • deacon-summers
  • ann-summers-gil-deacon
  • giles-deacon-2014-summers
  • ann-summers-2014-gil-deacon

© Ann Summers

Ann Summers — Britains Erotik-Shop No1

Ann Summers ist Britains Number 1 Erotic-Shop mit über 140 Shops, quasi das Beate-Uhse Imperium Gross Britanniens und bietet in seinem Sortiment neben Lingerie, Swimwear und Loungewear auch Sex Toys, Dance Pols, Hygieneartikel — schlichtweg alles, was das erotische Herz begehrt. So riesig das Sortiment an BHs wie Bügel-BHs, Ouvert Strings oder aufregenden Corsagen ist, so differenziert zeigt sich die Kundschaft bei Ann Summers. Für einen Designer eine immens schwierig zu stemmende Herausforderung. Was würde ankommen, was wollen die Kunden?
Giles Deacons Anspruch dazu typisch: Premium Unterwäsche von bestem Schnitt, Finish und natürlich akzentuiert durch tolle Details. Die Kollektion besteht allerdings nicht allein aus Lingerie, sondern auch aus einer Reihe sogenannter Sexcessories – ein schönes Wort nicht wahr?

Inspirationsquelle: berühmte Modefotografen

Inspirationsquellen für die Moodboards der Kollektion waren Aufnahmen berühmter Photografen wie Steven Klein, Helmut Newton, Mert and Marcus, Guy Bourdain und David La Chapelle, so Giles Deacon. Dazu gesellten sich noch Vintage Fotos von Betty Paige (wurde übrigens öfters photografiert als Marilyn Monroe und Cindy Crawford zusammen) und Jayne Mansfield.
Leider bleibt es bei dieser einzigen Kollaboration; zumindest vorerst. Bei einer Vorbereitungszeit von 2 Jahren aber auch verständlich. Für einen so begnadeten Designer, der auch als Illustrator Erfolge feiert, hält das Leben noch viele spannende Herausforderungen bereit.

  • Ann Summers
  • T: +44 (0)333 440 6969
  • annsummers.com
  • facebook.com/AnnSummersOfficial
  • twitter.com/Ann_Summers
  • instagram.com//officialannsummers
  • pinterest.com/annsummerstm/
  • youtube.com/AnnSummersTV/
  • plus.google.com/114300033505698214955/
Odlo
ACTIVE F-DRY LIGHT ECO Slip Damen
20 €
Odlo
ACTIVE F-DRY LIGHT ECO Slip Damen
20 €
Adidas
AEROKNIT DESIGNED4TRAINING BH Damen
35 €
Adidas
AEROKNIT DESIGNED4TRAINING BH Damen
35 €